ABO+2018-03-20 07:00

Schule Adliswil im Sturm der Kritik

Adliswil

Die Eskalationsspirale rund um die Adliswiler Schulpflege und den Schulpräsidenten dreht sich weiter. Im Zuge des Zwists am Schulhaus Zopf äussern nun auch ­ehemalige Angestellte der Schule Dietlimoos Kritik.

In den Provisorien des Schulhauses Dietlimoos hing der Haussegen bei der Lehrerschaft schief.

In den Provisorien des Schulhauses Dietlimoos hing der Haussegen bei der Lehrerschaft schief.

(Bild: Sabine Rock)

  • Andrea Schmider

«Wir haben in Adliswil fünf Schuleinheiten, in vier dieser fünf läuft es sehr gut» – diese Aussage machte Schulpräsident Raphael Egli (CVP) im Interview mit der «Zürichsee-Zeitung» vor wenigen Tagen, um die Zerwürfnisse am Schulhaus Zopf in Kontext zu setzen.

Zürichsee-Zeitung