ABO+2019-10-30 20:02

Fussballclub darf neue Tribüne nicht benutzen

VideoThalwil

Vor über zwei Monaten wollte der FC Thalwil seine Tribüne mit 480 Sitzplätzen eröffnen. Doch noch immer wartet der Verein auf die Freigabe durch die Gemeinde. Der FC-Präsident spricht von Schikane.

An der Tribüne seien diverse Mängel festgestellt worden, heisst es vonseiten der Gemeinde.

An der Tribüne seien diverse Mängel festgestellt worden, heisst es vonseiten der Gemeinde.

(Bild: Markus Hausmann)

  • Markus Hausmann

Das Papier ist vom Regen zwar aufgeweicht. Doch die Botschaft darauf ist noch immer lesbar – und unmissverständlich: «Gesperrt», heisst es da. Befestigt ist der Zettel an einem Absperrband, das den Zutritt zur neuen Zuschauertribüne des FC Thalwil (FCT) verhindern soll. Nicht nur an spielfreien Tagen, sondern permanent.

Zürichsee-Zeitung