ABO+2019-04-12 05:15

Schleichverkehr durchs Quartier sorgt für Unmut

Küsnacht

Die Umleitung wegen der Seestrassenbaustelle stellt die Behörden vor Herausforderungen. Die Verkehrssituation in Küsnacht und Zollikon ist angespannt.

Auf der verwinkelten Zürichstrasse – notabene eine Tempo 30-Zone – hat der Verkehr morgens stark zugenommen.

Auf der verwinkelten Zürichstrasse – notabene eine Tempo 30-Zone – hat der Verkehr morgens stark zugenommen.

(Bild: Manuela Matt)

  • Philippa Schmidt

Ein Offroader, ein Porsche und ein Mini kriechen über die Zürichstrasse in Küsnacht in Richtung Stadt, dahinter drängen sich weitere Autos. Hier direkt unterhalb des Oberstufenschulhauses ist es durch eine Baustelle besonders eng. Ein Lotse im neongelben Tenue achtet in diesen frühen Morgenstunden darauf, dass alles seine Ordnung hat: Wenn sich Gegenverkehr ankündigt, stoppt er die Blechlawine für einen Moment, bevor diese sich weiter in die schmale Quartierstrasse ergiessen kann.

Zürichsee-Zeitung