ABO+2019-09-11 06:52

Was die Forchbahn mit Dating zu tun hat

Verkehr

Die Passagiere in der Forchbahn müssen wegen Revisionsarbeiten zusammenrücken.

Durch eine neue Kampagne sollen die Fahrgäste in der Forchbahn wieder mehr miteinander ins Gespräch kommen.

Durch eine neue Kampagne sollen die Fahrgäste in der Forchbahn wieder mehr miteinander ins Gespräch kommen.

(Bild: Archiv Tamedia)

  • Caroline Mettler

Kaum jemand kann sich daran erinnern, je in einer leeren Forchbahn gesessen zu haben. Jährlich steigen die Passagierzahlen. Pünktlich zum Hochschulstart, wenn es in der S18 aufgrund der vielen Studenten noch etwas enger wird, lanciert die Forchbahn AG die Kampagne «Miteinander»

Zürichsee-Zeitung