2019-02-10 17:24

Volk versenkt Wassergesetz: «Ein guter Tag für den Gewässerschutz»

Die Linke fährt einen grossen Sieg ein: Die Zürcherinnen und Zürcher lehnen eine Teilprivatisierung des Wassers klar ab. Bereits morgen Montag folgt der nächste Vorstoss zum Thema.

Das Wasser ist ein emotionales Thema: Trinkwasserreservoir Lyren in Zürich-Altstetten.<p class='credit'>(Bild: Thomas Egli)</p>

Das Wasser ist ein emotionales Thema: Trinkwasserreservoir Lyren in Zürich-Altstetten.

(Bild: Thomas Egli)

Die Bürgerlichen kassieren eine Abstimmungsschlappe: Sie haben das neue Zürcher Wassergesetz nach ihrem Gusto geformt, die Linke wehrte sich vehement und hat das Referendum ergriffen.