2019-03-13 12:00

Der Zürichsee ist gar nicht der Zürichsee

BlogThe Take

Drei Psychoanalytiker analysieren einander in ‹A Dangerous Method› endlos. Ab und zu gehen sie dazu auf den Zürichsee - oder etwa doch nicht?

C.G. Jung (Michael Fassbender) und Sabrina Spielrein (Keira Knightley) auf dem Zürichsee, der eigentlich der Bodensee ist.

C.G. Jung (Michael Fassbender) und Sabrina Spielrein (Keira Knightley) auf dem Zürichsee, der eigentlich der Bodensee ist.

Bei einem Film, der sich um drei berühmte Psychoanalytiker dreht, dürfte es niemanden überraschen, dass vor allem geredet wird. Immerhin ist die gefährliche Methode im Title von ‹A Dangerous Method› (2011), die Psychoanalyse, oder eben die Talking Cure, die Rede-Heilung, wie sie auf Englisch auch genannt wird.

ZSZ-Mitarbeiterin <b>Olivia Tjon-A-Meeuw</b> liebt Kinosäle, steht zu ihrer Netflix-Sucht und hasst nichts so sehr wie Spoiler. An dieser Stelle bloggt sie über ihre Leinwand- und Streaming-Erlebnisse und bewertet Filme und Serien.